Montag, 6. November 2017

Bau eines Hypercube 3d Drucker

Nachdem ich meinen alten Drucker bis zu seinen Grenzen ausgereizt hatte, brauchte ich einen neuen 3D Drucker. Da meine Frau leider der Meinung war, das ich keinen neuen brauchte, dachte ich mir "Bau dir deinen eigenen 3d Drucker" ... also etwas bei google gesucht und dieses tolle Modell gefunden: http://ift.tt/2zgEhL0 Ich habe ca. 100 Euro für alle teile ausgeben, ich habe mich an die BOM in der URL gehalten und die meisten Teile bei Banggood bestellt. Hier noch eine Liste mit den speziellen Sachen aus Deutschland: Extruder: http://amzn.to/2zzInRN MKS Gen 1.4 Board: http://amzn.to/2j53t3o Power Supply: http://amzn.to/2zBcKYn Endstops: http://amzn.to/2hM4b2n Pulleys: http://amzn.to/2j5Q63d GFK Baseplate: http://amzn.to/2AofBB4 IGUS Bearing: http://amzn.to/2AoH1qv IGUS Linear Bearings: http://amzn.to/2j6OExf Begleitet mich bei meinem Abenteuer, ich versuche jeden einzelnen Schritt zu dokumentieren. Manchmal seht ihr nur Fotos oder ich beschreibe einfach, was ich gemacht hatte. Wenn es Euch gefallen hat, abonniert meinen Kanal oder klickt den "Daumen hoch" button.

Keine Kommentare:

Kommentar posten